Nebenwirkungsarme und sanfte Heilmethoden 

Die Naturheilkunde gilt als „Lehre von Naturheilmitteln und Naturheilverfahren“. Naturheilkundliche Verfahren sind in verschiedenen Kulturkreisen auf der ganzen Welt verwurzelt. Kommt es zu körperlichen Beschwerden oder Erkrankungen, erarbeiten wir mit einer gründlichen Anamnese ein naturheilkundliches Konzept, um körpereigene Selbstheilungskräfte und Ordnungskräfte zu aktivieren.

 

Ganzheitliche Ausrichtung 

Häufig werden alternative Heilverfahren unterstützend und begleitend zu Therapien und Behandlungsmethoden der klassischen Medizin eingesetzt.

Ich trenne die Naturheilkunde nicht von der klassischen Medizin ab. Für mich gehört in die heutige Zeit der komplementäre Ansatz immer dazu.